Auf Geht´s! Gesellschaft aktiv mitgestalten - online

mit Grass Root Empowerment von der Resignation zum zivilgesellschaftlichen Engagement

Viele von uns kennen es: Ehrenamtliche engagieren sich für und mit Geflüchteten dafür, dass sie in München gut ankommen und Fuß fassen können. Oft stößt der Einsatz dann jedoch auf Bürokratie, auf Ungerechtigkeiten und Ungereimtheiten, die nach politischem Engagement "schreien".
Doch wie kommen wir ins Handeln? Wie können Strukturen identifiziert werden? Wie können Mitstreiter*innen gefunden werden?
In dieser Veranstaltung soll deutlich werden, wie Bürger*innen die Gesellschaft "von der Basis" aus erfolgreich mitgestalten können. Auch mit Blick auf die Bundestagswahl im September können wir hier Impulse setzen.

Gäste:
" Nimet Gökmenoglu, Ehrenamtliche Stadträtin der Landeshauptstadt München (Die Grünen - Rosa Liste)
" Dagmar Mosch, Bezirksausschuss Aubing
" Bettina Riep, Verband der ehrenamtlichen Flüchtlingshelfer*innen Bayern unserVETO
" Paulo Cesar dos Santos Conceição, MORGEN e.V., Netzwerk Münchner Migrantenorganisationen
" Prof. Dr. Egon Endres, Professor für Sozialwissenschaften und -management an der KSH-München

Programm:
16:00 Uhr: Begrüßung
16:15 Uhr: Impulsvorträge unserer Gäste
ca. 17:15 Uhr: PAUSE
17:30 Uhr: Workshops mit den Referent/-innen
18:30 Uhr: Vorstellung der Ergebnisse aus den Workshops
19:00 Uhr: Ende

Sie haben die Möglichkeit in Kleingruppen Ihre Projekte und Ideen auszuarbeiten. Wenn Sie das wünschen schicken Sie uns bitte mit der Anmeldung eine kurze Beschreibung Ihres Projektes/ Ihrer Idee.
Anmeldung hierfür: kontakt@willkommen-in-muenchen.de
Diese Veranstaltung findet in Kooperation mit Caritas Alveni und dem Netzwerkteam Willkommen in München statt.






Termin: Freitag, 07.05.2021 von 16.00-19.00 Uhr
Veranstaltungsort: Zoom
<< Zurück