Malakademie München

Seit über 35 Jahren ist die Malakademie ein Ort für gemeinsames künstlerisches Arbeiten und bietet Kurse in Malerei, Zeichnen, Akt und plastischem Gestalten. Was uns wirklich wichtig ist: die Begegnung von Mensch und Kunst und die Durchlässigkeit von außen nach innen - für Kreatives.

Bild: Alfred Welz

 

Die Malakademie München sucht eine Honorarkraft zur Verstärkung ihres Teams!

Das Münchner Bildungswerk ist Deutschlands größte Einrichtung der katholischen Erwachsenenbildung und veranstaltet Führungen, Vorträge und Kurse in unterschiedlichen Bereichen. Seit 37 Jahren ist die Malakademie ein Ort für gemeinsames kreatives Arbeiten, an dem die Begegnung von Mensch und Kunst sowie von Mensch zu Mensch gefördert wird.
Im Team der Malakademie des Münchner Bildungswerks wird ab März eine abwechslungsreiche Honorarstelle von circa fünf Wochenstunden frei.

Die Schwerpunkte sind:

Verwaltung und Betreuung der Kursräume
Organisatorische und praktische Unterstützung bei:
- Referenten_innen-Treffen und Sonderveranstaltungen
- Austausch mit den Künstlerinnen, Künstlern und Pädagoginnen
- Ausstellungen
- Evaluation, Statistik und Marktforschung
- Distribution und Werbung


Eine pädagogische Kursbegleitung innerhalb der Malakademie ist zusätzlich möglich! (2x35 Stunden im Jahr)

Wichtig wären uns:
- Fundierte PC Kenntnisse (auch Excel)
- Interesse, sich in neue Felder einzuarbeiten
- Flexibilität
- Strukturiertes Arbeiten
- Interesse an Kunst
- Teamfähigkeit
- Pädagogischer Hintergrund
- Lust und Freude am eigenen Gestalten


Onlinebewerbung unter pboesch-brieden@muenchner-bildungswerk.de
Rückfragen bei Petra Bösch-Brieden, Telefon 089/545805-14
Nähere Infos zur Malakademie: www.malakademie-muenchen.de

Interesse? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!