Unsere nächsten Termine

 

Theologie und Ethik

Mit der großen Zahl an spirituellen, theologischen und
(sozial)ethischen Veranstaltungen bietet der Bildungsbereich Theologie und Ethik allen interessierten Menschen die Möglichkeit, einzigartige Veranstaltungen zu religiösen, kirchlichen und theologischen Themen wahrzunehmen und sich damit in besonderer Weise mit Fragen der Religion und des Glaubens auseinander zusetzten. Auf diese Weise wird Glaube und Verstand in eine enge Verbindung gebracht.

 

Image

Die populäre Veranstaltungsreihe des Münchner Bildungswerks und der Dombuchhandlung bietet auch im kommenden Halbjahr wieder interessante und spannende Themen und Gesprächspartner/-innen aus den Bereichen Theologie, Kultur und Wissenschaft an. Weitere Informationen zu den Veranstaltungen entnehmen Sie bitte dem separaten Programmzettel, den Sie beim Münchner Bildungswerk, in der Dombuchhandlung und in Ihrer Pfarrgemeinde erhalten. Sie sind herzlich zum Hören, Fragen und Diskutieren eingeladen.

14.03.2019

Dr. Petra Altmann
Journalistin und Autorin
Stadtplan für ein gutes Leben. Ein spiritueller Wegweiser

 

11.04.2019*

P. Eberhard v. Gemmingen SJ
em. Chefredakteur Radio Vatikan
Wenn wir die Heiligen fragen könnten

 

09.05.2019*

Abt Johannes Eckert, OSB
Abtei St. Bonifaz München
Steht auf! – Frauen im Markus-Evangelium als Provokation für heute

 

06.06.2019

Dr. Andreas G. Weiß
Theologe und USA-Experte, Salzburg
Trump – Du sollst keine anderen Götter neben mir haben

Zeit: 19.00 – 20.30 Uhr
Ort: Dombuchhandlung, Frauenplatz 14a
(Eingang Löwengrube), Tel. 089/2 42 39 80-0
Eintritt: EUR 6,– (Abendkasse)

Achtung: für die mit * gekennzeichneten
Veranstaltungen gilt:

• mit Vorverkauf (Dombuchhandlung)
• bei großer Nachfrage wird ein neuer
Veranstaltungsort bekanntgegeben

Leitung: Annete Schwender, Dipl.-Buchwissenschaftlerin
Benedikt Löw, Mag. Theol.