Moderne und Wessobrunner Stuck

Tagesfahrt nach Polling zur STOA169 und der ehemaligen Stiftskirche.

Mit Bahn und Bus fahren wir nach Polling. Ein Fußweg von 30 Minuten entlang der Ammer führt uns zu der 2020 eröffneten Halle mit über einhundert verschiedenen Säulen von zeitgenössischen Künstlern aus aller Welt. Wir betrachten herausragende Werke. Nach dem Rückweg in den Ort und einer Mittagspause besichtigen wir die ehemalige Stiftskirche Heilig Kreuz in Polling mit Wessobrunner Stuck und dem Pollinger Kreuz. Wir unterbrechen die Heimfahrt in Weilheim, um die Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt vergleichend zu betrachten.
Termin: Mittwoch, 28.07.2021 von 09.40-18.30 Uhr
Veranstaltungsort: Starnberger Flügelbahnhof, Gleis RB 59513, Abfahrt 9.59 Uhr, bitte aktuelle Gleisanzeige beachten
Kursgebühr (inkl. Bahnfahrt) 49,00 €
Referentin Dr. Beatrice Trost M.A.
<< Zurück