Münchner Wasserspiele

Führung

Die Geschichte der Münchner Brunnen geht ins 14. Jahrhundert zurück: An der Stelle des heutigen Fischbrunnens ist der erste Laufbrunnen als Bürger- und Marktbrunnen bezeugt. Auf einem kurzweiligen Spaziergang besichtigen wir u. a. den stattlichen Wittelsbacher Brunnen im Brunnenhof der Residenz, den romantischen Quellnymphenbrunnen im Hofgarten und den verborgenen Heinrich-Heine-Brunnen im Finanzgarten. Unser erfrischender Rundgang endet vor den "konkaven und konvexen Formen" im Theatinerhof.
Termin: Samstag, 03.07.2021 von 15.00-16.30 Uhr
Veranstaltungsort: Fischbrunnen, Marienplatz, 80331 München
Kursgebühr 11,00 €
Referentin Maria Jenkin-Jones M.A.
<< Zurück