SINNvolle Naturimpules

zur Beziehungsgestaltung von Menschen mit Demenz

Die Natur hat eine heilende Wirkung auf uns Menschen. Dieses kann durch bewusstes Naturerleben und vielfältige Sinnesreize im Person-zentrierten Miteinander bei Menschen mit Demenz gelebt und erlebt werden. Die Erinnerungen an Naturerlebnisse wecken in uns positive Gefühle, sie sind hilfreich und aktivierend, gerade für dementiell erkrankte Menschen. Im Seminar werden methodische und organisatorische Grundsätze sowie praktische Aktivierungen vermittelt, die ein vielfältiges Naturerleben im Heimalltag und Zuhause ermöglichen. Sie erwerben Handlungskompetenzen, um die Betroffenen zu unterstützen, ihr Alter entspannt in Würde und Geborgenheit zu erleben.
Bringen Sie bitte eine Schere und einen leichten Schal mit.

Anmeldung im Evangelischen Bildungswerk unter 089/55 25 80-0 oder unter service@ebw-muenchen.de
Termin: Freitag, 23.04.2021 von 09.30-17.00 Uhr
Veranstaltungsort: Münchner Bildungswerk, Dachauer Straße 5, 80335 München
ermäßigt für Ehrenamtliche 25,00 €
Kursgebühr 65,00 €
Ref.: Ruth Wetzel
<< Zurück