Hinter den Kulissen von Oberammergau 2020

Bibelerlebnistag mit Führung und Künstlergespräch

In Vorbereitung auf das Passionsjahr 2020 führt ein Bibelerlebnistag nach Oberammgergau mit dem Motto:

"Wer Jesus begegnet, ändert sein Leben. - Gott, der ganz Andere"
Der Blinde ist schon lange blind. Der Zöllner wird von Allen gemieden. Der Gelähmte will laufen können. Die blutflüssige Frau ist eingeschlossen in Einsamkeit.
Der Blinde schreit laut, der Zöllner kraxelt auf einen Baum, der Gelähmte treibt an und die Blutende setzt alles auf eine Berührung.
Wer Jesus begegnet, verändert sein Leben. Und das der Nachbarn und Freunde auch.

Gemeinsam wollen wir an diesem Tag den Spuren Jesu in den Evangelien nachgehen - In Bibelarbeit, Gespräch und bei einem Blick hinter die Kulissen der Passionsspiele.
Dabei kommen sie mit Frederik Mayet, dem Jesus-Darsteller der Passion 2020, vertieft ins Gespräch und erhalten abschließend eine exklusive Führung durch das Passionstheater.

Vor Ort besteht die Möglichkeit zur zünftigen Einkehr, je nach aktuell geltenden Coronabestimmungen.

Wegen begrenzter Teilnehmendenzahl ist eine Anmeldung bis 25.06.2021 erbeten! Treffpunkt vor dem Starnberger Flügelbahnhof am Ausgang Hbf Nord, Arnulfstraße, Uhrzeit wird noch bekanntgegeben.


Termin: Samstag, 10.07.2021 von 08.30-19.00 Uhr
Veranstaltungsort: Starnberger Flügelbahnhof (im HBF Mchn), Dachauer Straße 5, 80335 München
Kursgebühr ermäßigt (Azubis in Schule, Studium und Beruf wie München-Pass) 19,00 €
Kursgebühr (inkl. Fahrt, Theaterführung und Darstellergespräch) 38,00 €
Kursgebühr ermäßigt (BB) 28,00 €
Künstlerischer Direktor Volkstheater Frederik Mayet,
Pastoralreferent Johann Hagl,
Silvia Karl
<< Zurück