Polen – Vom Runden Tisch zum autoritären Staat?

Webinar zum Thema Politik

Neben Ungarn ist Polen unter Führung seiner nationalreligiösen PiS-Partei das zweite mittel-osteuropäische Land, das sich demokratie- und rechtsstaatpolitisch auf Abwegen befindet. Ist das Erstarken der rechtskonservativen vielleicht auch ein Versagen der Liberalen und demokratischen Linken in dem gespaltenen Land ? Unter dem Titel „Vom Runden Tisch zum autoritären Staat ?" geht dieses Webinar der Frage nach, warum die einen Polen die PiS hassen und die anderen sie lieben.

Nach Ihrer Online-Anmeldung bis zum 29.06.2020 10.00 Uhr erhalten Sie bis spätestens eine Stunde vor Kursbeginn per Email den Link zur Veranstaltung.
Beachten Sie bitte, dass Sie ohne Video- und Tonübertragung zum Webinar zugeschaltet werden.
Aus urheberrechtlichen Gründen ist es nicht gestattet, das Webinar aufzuzeichnen oder Screenshots zu erstellen.
Bildnachweis: © Europäische Akademie Bayern
Termin: Dienstag, 30.06.2020 von 10.00-11.30 Uhr
Veranstaltungsort: Zoom Lizenz 2 München
Kursgebühr 5,00 €
Doz.: Dr. Tanja Ostendorp,
Doz.: Europäische Akademie Bayern Ralf Knobloch M.A.
<< Zurück