Theologie und Ethik

Mit der großen Zahl an spirituellen, theologischen und
(sozial)ethischen Veranstaltungen bietet der Bildungsbereich Theologie und Ethik allen interessierten Menschen die Möglichkeit, einzigartige Veranstaltungen zu religiösen, kirchlichen und theologischen Themen wahrzunehmen und sich damit in besonderer Weise mit Fragen der Religion und des Glaubens auseinander zusetzten. Auf diese Weise wird Glaube und Verstand in eine enge Verbindung gebracht.

     
Unsere nächsten Termine
06.04.2020 / 10:00
Dekanat Giesing
Einfach aber himmlisch - Zu Tisch bei den Heiligen
06.04.2020 / 10:00
Dekanat Giesing
Einfach aber himmlisch - Zu Tisch bei den Heiligen
06.04.2020 / 19:30
Dekanat Bogenhausen
Bibelabend
> weitere Veranstaltungen
Die Oberammergauer Passion 2020

Tagesfahrt mit Theaterbesuch am 05.07.2020

 

Image

 

Im Mittelpunkt des Jahres 2020 steht in Oberammergau das große Ereignis: Die Passion. Sie wird alle zehn Jahre zur Aufführung gebracht; damit wird das Gelübde der Oberammergauer Bürger_innen aus dem Jahr 1633 erneuert.

 

Image

 

 

 

 
Ostern in Zeiten von Corona

 

Image

Unser Angebot für Sie!

 

Auf unserer

virtuellen Pinnwand

laden wir Sie ein, Tipps und Hinweise auszutauschen, wie Sie mit dieser besonderen Zeit umgehen.
Beteiligen Sie sich am Austausch z.B. mit Linktipps, Impulsen, Ritualen oder Gebeten, damit eine Informationssammlung entsteht, um die Ostertage gemeinsam auf Distanz gut verbringen zu können.

 


 

Religionsrundgänge in München

Image

 

Im Sinne eines interreligiösen Dialogs werden insgesamt vier Kurzexkursionen zu ausgewählten Glaubensgemeinschaften im Münchner Stadtgebiet unternommen.
Dort begegnen Sie verschiedenen Religionsvertretern und Glaubenslehrern, die Ihnen ihre Religion bzw. Weltanschauung vorstellen sowie Rede und Antwort stehen.

 

Neue Termine für diese Reihe werden wir Ihnen rechtzeitig bekannt geben.

 

 
Stadt- und Kirchenführungen des Münchner Bildungswerks

Image

 


Theologie studieren - Von Abraham bis Zölibat

 

Image

 

Das Alte Testament studieren ab Mittwoch, den 25. März 2020, immer von 16.00 bis 17.30 Uhr

 

Lesen Sie über Schmerz, Drama, Zorn, Frieden, Hoffnung und Liebe. Hören Sie zu, fragen Sie nach und diskutieren Sie mit.

 

 

Image