Theologie und Ethik

Mit der großen Zahl an spirituellen, theologischen und
(sozial)ethischen Veranstaltungen bietet der Bildungsbereich Theologie und Ethik allen interessierten Menschen die Möglichkeit, einzigartige Veranstaltungen zu religiösen, kirchlichen und theologischen Themen wahrzunehmen und sich damit in besonderer Weise mit Fragen der Religion und des Glaubens auseinander zusetzten. Auf diese Weise wird Glaube und Verstand in eine enge Verbindung gebracht.

     
Unsere nächsten Termine
26.10.2017 / 10:00
München
Von den Kolonien zu den unabhängigen Staaten, Teil 2
02.11.2017 / 19:00
München
Theologie im Vorübergehen: Donnerstagsgespräche in der Dombuchhandlung.
02.11.2017 / 19:00
München
Die blaue Stunde: Gott - die Welt - und ein Buch. Auftakttabend mit Vortrag
> weitere Veranstaltungen
Die Blaue Stunde

Image

Die blaue Stunde:
Gott - die Welt - und ein Buch

3-teilige Diskussionsreihe

zu Fragen, die den Menschen betreffen.

 

Auftaktveranstaltung:

Prolog: Im Anfang war das Wort - oder was Literatur mit Gott zu tun hat.

 

Referent: Prof. Dr. Georg Langenhorst, Religionspädagoge, Universität Augsburg

 

Termin/Zeit: 2. November 2017, 19.00 - 20.30 Uhr

 

Ort: Ehem. Karmeliterkirche

gebührenfrei

 

> weitere Informationen

 
Religionsgemeinschaften in München - Eine interreligiöse Begegnungstour

Image

Rund 60 Glaubensgemeinschaften lassen sich in München finden. Im Sinne des interreligiösen Dialogs werden an drei Tagen Kurzexkursionen an Stätten ausgewählter Glaubensgemeinschaften im Münchner Stadtgebiet unternommen. Dabei erhalten Sie in der Begegnung mit den jeweiligen Religionsvertretern Grundinformationen über deren Glauben und seine Praxis. Nach Möglichkeit findet auch eine Besichtigung der Gebets- oder Kulträume statt.

 

Mittwoch 18. Oktober 2017, 17.30 - 20.00 Uhr

 

Judentum - Liberale jüdische Gemeinde München Beth Shalom e.V.

Islam (Aleviten) - Alevitisches Kulturzentrum Neufarn

Yeziden - Die Ezidische Akademie Bayern e.V.

 

Das Geistliche Lied

 

Image

Benedictus aus der h-Moll-Messe
von Johann Sebastian Bach

 

Mittwoch, 18. Oktober 2017

 

Deutung: Msgr. Martin Cambensy
Gesang: Dr. Johannes Modesto
Orgel: Michael Heigenhuber

 

18.00 - 18.45 Uhr

 

Dreifaltigkeitskirche

Ecke Pacelli-/Rochusstraße, 80333 München

 

> weitere Informationen

 
20 Jahre Donnerstagsgespräche
in der Dombuchhandlung

Image

 

Donnerstag 2. November 2017, 19.00 - 20.30 Uhr - !! neuer Veranstaltungsort: Saal der Jesuiten in der Maxburgstr. 1 in 80333 München !!

 

Schluss mit der Angst - Deutschland schafft sich nicht ab!

Dr. Notker Wolf OSB, Abtprimas em. Erzabtei St. Ottilien

Ort: Saal der Jesuiten in der Maxburgstr. 1 in 80333 München
Eintritt 5 Euro
Leitung: Annette Schwender, Dr. Stephan Mokry

 

Für diese Veranstaltungen gilt: - mit Vorverkauf (Dombuchhandlung, Frauenplatz 14)

- bei großer Nachfrage wird ein neuer Veranstaltungsort bekannt gegeben

 

Letzte Hilfe – Einander beistehen am Ende des Lebens

Image

 

Der Letzte-Hilfe-Kurs vermittelt in drei Stunden Basiswissen zu den Themen Sterben, Tod und Trauer und möchte ermutigen, sich den Menschen am Ende ihres Lebens und im Sterben zuzuwenden.

 

 

> weitere Informationen